Honorar

Das Erstgespräch (Anamnese) dauert aufgrund der Befunderhebung länger, hierfür betragen die Kosten 120 - 160 €.

Eine Suggestionstherapie-Behandlung besteht aus zwei Sitzungen. In der ersten Sitzung wird ein Symptom aufgelöst und die Kosten betragen 120 €. In der zweiten Sitzung kann, bei Bedarf eine Nachbehandlung erfolgen und in jedem Fall die Festigung der Behandlung, die Kosten diese Sitzung betragen 90 €.

Jede Sitzung dauert zwischen 45 und 90 Minuten.

Mein Honorar für alle anderen Therapien: Einzel-Sitzung (Dauer: 60 min.) beträgt 80 €

Die Anzahl der Sitzungen bestimmen Sie; es besteht keinerlei Verpflichtung für eine bestimmte Anzahl von Sitzungen

Rechnungsstellung

Die Bezahlung erfolgt per Rechnungsstellung, auf Wunsch auch gegen Barzahlung. Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenabrechnung für Heilpraktiker. Eine Erstattung der Kosten ist teilweise über die private Krankenkasse möglich.

Für gesetzlich versicherte Patienten gibt es zahlreiche private Zusatzversicherungen, die Heilpraktikerleistungen zu großen Teilen übernehmen.

Die Gebühren in der GebüH wurden vor mehr als 20 Jahren festgelegt und sind für Heilpraktiker und Versicherungen nicht verbindlich. Deswegen werden die Positionen an die aktuelle Preissituation angepasst. Aus diesem Grund erstatten die Leistungsträger auch unterschiedlich. Hieraus resultiert, dass es durchaus zu entsprechenden Selbstbehalten in der Abrechnung kommen kann.

Bitte klären Sie mit Ihrem Ansprechpartner bei Ihrem Leistungsträger, wie eine mögliche Erstattung erfolgt.

Bei Menschen, die sich in einer wirtschaftlichen oder sozialen Notlage befinden, versuche ich, gemeinsam mit ihnen Lösungen zu finden.

Sprechen Sie mich an!

Abrechnung mit gesetzlichen Krankenkassen

Meine therapeutischen Leistungen rechne ich nicht mit gesetzlichen Krankenversicherungen ab.

Bitte wenden Sie sich dazu an Ihren Ansprechpartner bei Ihrer Krankenversicherung oder direkt an die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns, E-Mail: patienten-infoline@kvb.de

Schweigepflicht

Als Therapeut für Psychotherapie n. d. Heilpraktikergesetz bin ich an die gesetzliche Schweigepflicht gebunden. Dies ist im Bürgerlichen Gesetzbuch (§ 630a BGB) sowie im Patientenrechtegesetz geregelt. Dazu gehört auch bereits die Tatsache, dass Sie als Klient zu mir in die Praxis kommen.

Terminvereinbarungen

Termine können Sie gerne mit mir telefonisch oder per E-Mail vereinbaren.

Telefon: 0176 5560 8780

E-Mail:

Während einer Sitzung gehe ich nicht ans Telefon, bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf meinem Anrufbeantworter, ich melde mich umgehend bei Ihnen.

 

*meine Leistungen als Therapeutin für Psychotherapie n. d. Heilpraktikergesetz sind gemäß § 4 Nr. 14 UStG umsatzsteuerfrei

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*